Mi 14. Juli 2021 | 18 Uhr

Stream-Konzert, Besucher im Saal nach Gesetzeslage

Französischer Nationalfeiertag

Das Fest zum Französischen Nationalfeiertag findet in diesem Jahr nicht in Düsseldorf sondern im Woelfl-Haus Bonn statt, da hier die in Corona Zeiten notwendige Streaming-Anlage zur Verfügung steht. Wir freuen uns, unter den vielen Ehrengästen auch die Franzöische Generalkonsulin Olivia Berkeley-Christmann begrüßen zu dürfen.

Alle Plätze im Saal sind bereits vergeben, Sie können jedoch das Konzert per Stream kostenlos mitverfolgen.

Eine Veranstaltung des Institut français und des Woelfl-Hauses Bonn.

Sunja Wehmeier (Sopran), Margit Haider-Dechant (Klavier)

Programmheft zum Download: hier klicken!

Joseph Woelfl aus der Oper L’amour romanesque (Libretto J. A. Charlemagne)

(1773 – 1813) Lucile est seduissante et belle,


Hector Berlioz aus dem Liedzyklus Les nuits d’été (Poèmes Théophile Gautier)

(1803 – 1869) Nr. 2 : Le spectre de la rose


Pauline Viardot aus: Album de Chant pour 1850

(1821 – 1910) Solitude (Paroles de Mr. Turquety)

L’Absence (Caña Española – à G. Meyerbeer)


César Franck Je suis Paris (Poème de B. de L. –

(1822 – 1890) Capitaine de la Garde mobile)


Henri Duparc La vie intérieure (Poèmes Charles Baudelaire)

(1848 – 1933)


Claude Debussy aus: Poèmes de Charles Baudelaire

(1862 – 1918) Le jet d'eau

C. Saint-Saëns Le rossignol (Poésie de Théodore de Banville)

(1835 – 1921) Peut-être (Poésie de Jean-Louis Croze)

Programmheft_14_Juillet.pdf

Gedenkjahre:

200. Todestages von Napoleon (15.08.1769 – 05.05.1821)

210. Geburtstag von Théophile Gautier (30.08.1811 – 23.10.1872)

200. Geburtstag von Pauline Viardot-García (18.07.1821 – 18.05.1910)

200. Geburtstages von Charles Baudelaire (09.04.1821 – 31.08.1867)

200. Geburtstages von Gustav Flaubert 12.12.1821 – 08.05.1880)

100. Todestages von Camille Saint-Saëns (09.10.1835 – 16.12.1821)