Mi 25. November 2020 | 19 Uhr

Stream-Konzert

Puisque vous partez en voyage…

Studierende der Liedakademie an der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Eintritt/Stream-Ticket: € 20,-/10,- (+ Stream-Gebühren)

Eine Veranstaltung des Institut Français in Kooperation mit der Universität Bonn, dem Richard-Wagner-Verband Bonn und dem Woelfl-Haus.

Anna Sayn: Sopran | Simon Langenegger: Bariton | Soowon Han: Bariton | Ayane Tachiki: Klavier Ayaka Kodoi: Klavier | Nika Afazel: Klavier | Einstudierung: Chloé Laufen und Sabine Wehr-Zeller

Woelfl-Haus Bonn | Meßdorfer Str. 177 | 53123 Bonn

Das Woelfl-Haus Bonn ist bequem von der Bonner Innenstadt (Hauptbahnhof) per Bus mit den Linien 610, 611 und 630 zu erreichen: Richtung Duisdorf / Lessenich bis Haltestelle Gielsdorfer Straße (ca. 15 Minuten).Anmeldung unter haider-dechant@woelflhaus.de bzw. +49 (0) 151 – 655 181 55
Bitte beachten Sie, dass während der Veranstaltungen im Woelfl-Haus Foto­- und/oder Film­aufzeichnungen angefertigt werden und Sie mit dem Besuch der Veranstaltungen Ihre Zustimmung zu den Aufnahmen und etwaigen Veröffentlichungen (z.B. im Woelfl-Journal oder auf unserer Facebook-Seite) geben.

Sechs Musiker*innen der Musikhochschule Köln, drei Pianist*innen und drei Sänger*innen, tauchen in die französische Kultur ein und nehmen uns mit auf eine musikalische Reise von den klassischen Melodien Faurés bis zum Volkslied von Michel Legrand, mit Texten von Hugo bis Prévert. Satie und Poulenc führen uns von einem Universum ins andere und bringen uns zusammen. Seltene Perlen, Melodien, die uns an unsere Kindheit erinnern werden. Gute Reise!